Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   


    My Crazy World
 

Samstag, 05. November 2011

Ohje
Von yava-yasmine, 20:38

Liebe pubertierende Kinder ....es ist sehr amüsant, manche Profile von Euch zu durchstöbern - und dabei auf Bilder mit leicht bekleideten, jungen Menschen zu stoßen, die sich vorzugsweise in ihrem Kinderzimmervor dem Spiegel mit ihrem Handy ablichten. Beliebt sind wohl auch Bilder von euch von schräg oben mit einem verkackten EMO-Blick und Knutschmund. Dafür braucht ihr natürlich tausend Versuche... (und ladet selbstverständlich auch alle Bilder hoch) … inspiriert vom Nachmittags-Unterschichten-TV-Programm nennt ihr die dann "PoRnOsTyLe"... Außerdem ist es wohl auch mega-cool, die Buchstaben abwechselnd GrOß uNd kLeIn zu schreiben. Wisst ihr was? Dafür gab’s früher in der Schule `ne Sechs - und zu Hause wat auf'n Arsch! Zuckersüß sind auch Blogeinträge mit "Dein Neid ist meine Anerkennung" Jaaaaa...zugegeben, die Arbeiterklasse macht sich schon Gedanken, wenn sie mit ansehen muss, wie Eure Eltern anfangen, sich wie Hasen zu vermehren, nur um sich durch Euch den Lebensunterhalt zu sichern.... Ein Teufelskreis, ein Teufelskreis..... Auch niedlich ist der Spruch "Urteile erst wenn du in meinen Schuhen gelaufen bist"...oder meinetwegen unter den Achseln meines KIK Shirts gerochen hast... Ja ja, okay okay... ich kann es mir vorstellen..... Die Hartz 4 Generation ist nicht einfach, doch wenn ihr Euren "Schatzüüüüs" oder "Bäst Friendzzzzzz vorewaaaa" etwas mitteilen wollt; dann nutzt doch die Optionen: A: Gehirn oder B: den Modus "nur für Leute, die ich kenne" ...... Wenn ihr halb so viel Zeit mit euren Hausaufgaben verbringen würdet, wie Ihr in Euer Profil investiert, wären wir sicherlich ein gutes Stück weiter.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 03. November 2011

Kummerkasten Theorie
Von yava-yasmine, 20:08

Menschen als persönliche Gesprächs- oder Chatpartner sind die am häufigsten vorkommende Art von Kummerkästen. Dabei kann es sich um professionelle Psychotherapeuten oder Telefonseelsorger handeln, weitaus häufiger sind jedoch nichtberufliche menschliche Kummerkästen. Diese werden in der Regel zunächst nicht gezielt als solche wahrgenommen. Die Eigenschaft als Kummerkasten entwickelt sich aus positiv betrachteten Erfahrungen des Kummernden. Solche Instanzen kann es sowohl im beruflichen Umfeld wie im privaten Leben geben. Personen, die sich als geeignet erwiesen haben, werden zunächst als Ansprechpartner betrachtet. In der weiteren Entwicklung, die zeitlich stark variieren kann, kann der Ansprechpartner zum Kummerkasten werden. Es kommt aber auch vor, dass Mitmenschen gezielt gewählt werden, um Sorgen abzuladen und damit als Kummerkasten zu dienen. Bei zwischenmenschlichen Gesprächen kann es sich um einseitige Formen von Kummerkästen handeln, die Gesprächspartner können sich aber auch gegenseitig Kummerkästen sein. Dabei muss die Anzahl der Personen nicht auf zwei beschränkt sein. In der Psychotherapie können solche Formen des Austausches gezielt in eine Gruppentherapie eingebunden sein. Die häufigste und traditionellste Form von materiellen Kummerkästen sind Tagebücher, ferner auch Briefe. Hier werden die Kummer bereitenden Gedanken und Gefühle in Worte gefasst und zu Papier gebracht. Tagebücher sind in der Regel Kummerkästen, deren Inhalt geheim bleiben soll. Briefe hingegen zielen auf Mitteilung. Handelt es sich um Kästen oder Kisten im wörtlichen Sinne, bietet sich die Möglichkeit, bedeutsame Gegenstände einzulagern. Diese sind in der Regel symbolträchtige Erinnerungsstücke. Solche Kästen werden manchmal vergraben. Sie können auch an bestimmten Stätten deponiert werden. Manchmal geschieht dies mit der Absicht, sie in einem späteren Lebensabschnitt wieder zu öffnen. Der Begriff Kummerkasten hat sich auch in Firmen und anderen Organisationen etabliert. Dabei handelt es sich um Briefkästen, in denen Mitarbeiter oder Mitglieder anonym ihre zu Papier gebrachten Sorgen oder Beschwerden weitergeben können. Diese Arten von Kummerkästen gibt es infolge des Internets auch in elektronischen Formen wie Mailboxen.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 02. November 2011

Oh man!!!
Von yava-yasmine, 10:26

Gefühle? Gibt's da auch was von Ratiopharm? Denn so wie es im Moment bei mir mit den Männern läuft könnte man glatt glauben ich brauch wirklich was dagegen...ich hab nen Mann den ich nicht mehr wirklich will...dann gibt es da einen mit dem ich mir was vorstellen könnte - der aber eigendlich eher was von meiner besten Freundin will...und dann gibt es da noch einen im Hintergrund mit dem man Pferde stehlen kann - der allerdings kommt auch net so ganz in die Hufe!!! Hilfe was soll ich nur machen...bitte Ratiopharm - hilf mir!!!!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 31. Oktober 2011

Jaja
Von yava-yasmine, 22:32

Alle möchten ein neues Auto, ein neues Handy, abnehmen, etc ... Ein krebskranker Mensch hat nur einen Wunsch, nämlich gesund zu werden! Ca. 98% von euch werden es nicht in den Status kopieren, aber ich weiß, dass 2% meiner Freunde es tun. Kopiere es in deinen Status um jemanden zu ehren, der an Krebs gestorben ist oder für jemanden der versucht, die Krankheit mit viel Kraft und Liebe zu besiegen. :/

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Liebe
Von yava-yasmine, 22:31

Frauen sagen immer das wir Männer schweine sind, selber schuld wenn ihr euch die falschen aus sucht, die richtigen die zu euch passen verstecken sich gerne (die sind wie Schatten) Also müsst ihr sie aus ihr versteck rausholen und dann wird ihr glücklich sein bis an euer Lebensende.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 29. Oktober 2011

politischer Aufschrei zum EuroRettungsschirm
Von yava-yasmine, 20:46

Sehr geehrte Angela Merkel, du Mutter Theresa der EU!!! Am 1.1.2002 wurde dank der EURO-Einführung unser Leben doppelt so teuer wie zu D-Mark-Zeiten. Das einzige, was seit diesem Datum kontinuierlich gestiegen ist, sind die Lebenshaltungskosten der deutschen Bevölkerung. Nicht einmal 10 Jahre später sind die ersten Mitgliedsstaaten (natürlich völlig unvorhersehbar) bankrott. Nun sollen die wir......tschaftlich noch(!!!!) nicht gescheiterten EU-Länder für einen relativ aussichtslosen Rettungsversuch Milliardenhilfen für diese Länder bereitstellen um die EU und den EURO über Wasser zu halten und dabei auch noch auf Forderungen verzichten?!?!?!?!? In der privaten Wirtschaft wäre ein solcher Vorgang undenkbar. (wäre ein Ende mit Schrecken nicht vertretbarer als ein Schrecken ohne Ende?!?!!?)

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Hmmm
Von yava-yasmine, 20:41

Nach einer wesentlich längeren Abstinenz wie es so schön heißt melde ich mich auf meinem Blog zurück...ich nächster Zeit werde ich ein neues Sammelsorium von Sprüchen und Texten mit tieferem sinn von Facebook für euch zusammenstellen. Es werden dabei aber soooooooooooooo viele Themenbereiche abgedeckt das ich wohl keine Einzelkategorien anfertigen werde sondern nur unter einem Themenbereich zusammenfassen werde...ich dürft also gespannt sein!!!! Bis dahin grüßt euch eure Yava Yasmin

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Jetzt mal ganz ehrlich, Jungs:
Von yava-yasmine, 20:37

Mädchen schreiben euch nicht, weil sie darauf warten, dass ihr ihnen schreibt... Sie sehen jeden Tag in euer Profil rein und verfluchen das Mädchen, das schon wieder einen Kommentar zu eurem Bild geschrieben hat. Sie diskutieren mit sich selbst, ob es sich überhaupt noch lohnt sich für euch einzusetzen... Mädchen kostet es allein riesige Überwindung: „Komm, setz dich.“ zu sagen, was in euren Augen als Selbstverständlich gilt... Sie beobachten euch heimlich und drehen sich dann schnell in eine andere Richtung, wenn ihr selbst mal zu ihr rüber seht... Mädchen sind so leicht zu beeinflussen, dass ihr nicht mal merkt, wenn ihr das tut. Sie zerbrechen sich tagelang den Kopf über euch, während ihr nicht mal an sie denkt... Mädchen wollen von euch umarmt, gehalten und beschützt werden, ohne, dass es euch peinlich sein muss... Sie wollen eure weiche Seite finden und ausgraben, damit ihr sie, wenn Kumpels anwesend sind, wieder eingraben könnt. Mädchen wollen euch beeindrucken, und euch auf sich aufmerksam machen, aber ihr geht nicht mal drauf ein. Sie leugnen vor anderen, sich für euch zu interessieren, in Wahrheit aber drehen sich all ihre Gedanken um euch. Mädchen sind diejenigen, die am Ende um euch weinen, wenn ihr es wieder mal verbockt habt... Aber sie sind dann auch die jenen, die euch eine 2. Chance geben, wenn ihr auf Knien zu ihnen zurückkehrt. Mädchen sind die Sturen, die nie nachgeben. Also gib ihnen Recht. Sie sind alle verschieden, und in manchen Hinsichten doch wieder gleich... Mädchen kleiden sich alle verschieden an, um dem Typ Jungen zu gefallen, der ihnen gefällt... Sie nehmen sich fest vor, mit euch zu reden, wenn ihr ihnen über den Weg lauft, um dann aber verlegen in eine andere Richtung zu schauen. Mädchen wollen es allen nur recht machen, und das dürft ihr nicht ausnutzen... Sie wollen nicht mit euch shoppen gehen, um euch zu ***, sondern um eure ehrliche Meinung einzuholen und um Sachen zu besorgen in denen sie euch dann gefallen. Mädchen opfern sich sogar für eine Partie Fußball vor dem Fernseher, solange sie in euren Armen liegen und ihr ihnen erklärt, was da gerade passiert... Sie malen sich Gespräche und Momente mit euch aus, die in Wirklichkeit nie stattfinden werden. Mädchen sind sensibel, eigensinnig, stur und manchmal auch zickig. Das musste mal gesagt werden. Sie sprechen euch nicht an, weil sie wollen, dass IHR das tut. Ihr nennt sie vor euren Kumpels ,nur eine Freundin‘, auch wenn ihr nicht wisst, was für einen Schaden ihr damit anrichtet. Mädchen malen Herzen & Sprüche in ihr Heft, während sie insgeheim an euch denken. Und wenn es ein Junge wirklich bis hier unten geschafft hat...Respekt :D

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 24. Januar 2011

Krank sein ist äzent
Von yava-yasmine, 18:28

Bin nun schon fast ne geschlagene Woche krank und es scheint einfach nicht besser zu werden. Ich weiß was ihr mir sagen wollt. "Hey Yava, geh doch einfach zum Arzt wenns dir schon so schlecht geht!" Und ich sage nein danke. Ich bin total Ärztefeindlich. Ich kann diese Hochstapler und schwindler einfach nicht leiden. Die ziehen einem doch eh nur das Geld aus der Tasche aber besser geht es einem danach auch nicht mehr und für Medikamente musst du ja balt überall draufzahlen oder sogar komplett. Und nur wegen ein paar Schmerzpillen brauch ich net extra zum Arzt die bekomm ich auch so in der Apotheke dank freiverkäuflich. Gute Besserung mir selbst. Yava

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 14. Januar 2011

Wie hieß das nicht gleich doch noch???
Von yava-yasmine, 16:55

Ich merke es immer wieder wenn ich vor dem Rechner klemme und nach Musik suche die schon ewig nicht mehr gehört habe. Und irgend eine Sau hatte einem auch mal den Titel oder den Interpreten des Songs genannt und man kam trotzdem einfach nicht darauf wie der nicht gleich noch hieß. Und dann hängt man immer da und fragt sich dann so vor sich hin: "Mein Gott, wie hieß der Song nicht gleich noch? Von wem war der denn nochmal??? Wenn es euch auch manchmal so geht hab ich einen ganz guten Rat. Bloß nicht beirren lassen und einfach weitersuchen. Irgendwann werdet ihr dann auf die Lösung kommen. Kiss Ya All! YAVA

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 12. Januar 2011

Einfach nicht mein Tag.
Von yava-yasmine, 15:54

Jede Frau wird dieses Problem kennen. Einmal im Monat straft uns der liebe Gott mit "Besuch aus Rotenburg". Eindeutig einer der Tage an denen ich schon am frühen Morgen am liebsten im Bett bleiben würde, aber leider nicht kann. Allerdings auch einer der Tage an denen ich so richtig unausstehlich werden kann, wenn ihr versteht was ich meine. Voralldingen sind diese Tage grundsätzlich mit Schmerzmedikamenten aushaltbar. Doch dieses Mal werde ich wohl ohne Tabletten klar kommen müssen. Sind nämlich keine mehr im Haus. Aber ich werde da wohl leider durch müssen. Was auch sonst.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 08. Januar 2011

Alles gute liebe Yava
Von yava-yasmine, 01:27

Tja und nun bin ich 21 Jahre alt. Aber ich werde ihn nicht groß feiern. Wozu auch. Meine Eltern interessiert mein B-Day sowieso nicht. Könnt ihr mir einen Grund nenne warum ich diesen Geburtstag groß feiern sollte?? Hinweis: Meine Freunde haben mir schon gratuliert!!! Gruß YAVA

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 07. Januar 2011

Die Zeit rast!
Von yava-yasmine, 19:12

So ganz nach dem Motto, Zeit ist Geld, rennt mir wohl das Geld davon. In ne knappen dreiviertelstunde muss ich auf ner Party sein. Ich bin noch nicht hübsch und umgezogen und war auch immernoch net mit dem Hund gassie. Jetzt aber rennen, sonst kommen mein Freund und ich zu spät wie sonst auch immer und alles nur wegen mir. Hopp Hopp! YAVA

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Aktuell
Von yava-yasmine, 17:50

Oh mein Gott. Ich hab ja noch so viel zu tun. Ich muss mich noch hübsch machen, mit meinem Hund raus, mich umziehen, abendessen Kochen und Abwaschen und das alles bevor mein Freund nach Hause kommt. Oh man das wird ein kleiner Marathon zumal mein Freund in ungefähr ner stunde zuhause ist. HILFE!!!! Yava

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Oh mein Gott!!!
Von yava-yasmine, 14:51

Es ist furchtbar. Nun steht schon mein 21 Geburtstag vor der Tür und ich hab ehrlich gesagt keine Lust ihn großartig zu feiern. Eigendlich wollte ich ja eine dicke fette Party schmeißen aber das werde ich lieber sein lassen. Mangels der Tatsache das sich sowieso keine Sau dabei benehmen kann, wollte ich nicht feiern. Doch nun schleppt mich mein Freund doch auf ne Geburtstagsfeier. Ist zwar nicht meine aber jeder der anwesenden Gäste (die auch meine Freunde sind) wissen leider das ich morgen Geburtstag habe. Deswegen wird aus dem einen rausgefeiert und in den meinen reingefeiert. Allerdings kann ich mich dann selbst trotzdem nicht so ganz freuen, trotz übermäßigen Alkoholkonsum. Also was tun? Wie soll ich mich bestenfalls Verhalten um die Party nicht zu versauen? WAs ratet ihr mir??? Eure Yava Yasmine

[Kommentare (2) | Kommentar erstellen | Permalink]


Der Anfang
Von yava-yasmine, 14:40

Hey ihr Lieben. Tja nun habe auch ich mit meinem eigenen Blog angefangen. In meinem Blog werde ich euch meine verrückte Welt zeigen, die mich jeden Tag vor neue Herrausvorderungen stellt und an denen ich mir auch immer neue Fragen stelle. Ihr könnt mir gerne Eure Meinungen dazuschreiben und evtl. könnt ihr mir auch einige Fragen dazu beantworten. Viel Spaß dabei! Eure Yava Yasmine

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]




Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

 


Navigation
 · Startseite

Login / Verwaltung
 · Anmelden!

Kalender
« November, 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kategorien
 · Alle Einträge
 · Allgemeines (8)
 · Facebook Sammelsorium xDDD (2)
 · Questions About? (3)
 · Tagesablauf (3)

Links
 · Kostenloses Blog

RSS Feed